Profil


Fachlicher Schwerpunkt:
  
Senior Java Softwareentwickler und Softwarearchitekt

Eclipse RCP, OSGi, Spring, JEE, WebSphere, EJB, JMS, JAX, XML, XSL, XSLT, JPA, JBoss, OOA, OOD, EAI, Webservices, JSP, XSP, Cocoon, Servlets, JUnit, JDBC, Hibernate, JNDI, SQL, SOA, SOAP, REST, UML
  
Fremdsprachen:
  
Deutsch: +++
Englisch: ++
Französisch: +
 
Betriebssysteme:
  
Windows: +++
Unix/Linux: +++
Sun OS, Solaris: ++
HPUX: ++
MS-DOS: ++
OS/2: +
 
Programmiersprachen:
  
Java +++ (Eclipse, NetBeans, JDeveloper)
XML: +++
XLST: +++
HTML: +++
CSS: ++
JavaScript: ++
C/C++: ++ (Visual C++ / Visual Studio .NET)
C#: ++ (Visual Studio .NET, MonoDevelop)
VB.NET: ++ (Visual Studio .NET)
Shell: ++
Perl: ++
Python: +
Pascal: +
Fortran: +
 
Datenbanken:
  
JDBC: +++
Oracle: +++
HSQLDB: ++
MS SQL-Server: ++
Interbase/Firebird: ++
Postgres: ++
mySQL: ++
ODBC: +
Versant: +
Access: +
 
Datenkommunikation:
  
Internet, Intranet (HTTP/S, Webservice, ...): +++
Message Queuing (JMS, MQSeries, HornetQ/JBoss Messaging...): +++
CORBA: ++
Sockets: ++
Proprietäre Protokolle ++
 
Produkte/Standards/Erfahrungen:
  
Mehrjährige Erfahrungen mit folgenden IDE's für Java, C# und C++:
-Eclipse
-WSAD (WebSphere Application Developer)
-NetBeans
-JDeveloper
-Visual Studio (MFC und .NET)
 
Applikationserver/Webserver
-WebSphere
-JBoss
-Oracle IAS
-IIS
-BEA
-Apache
-Tomcat
 
Versionsverwaltungssysteme:
-ClearCase
-CVS
-SVN (SubVersion)
-PVCS
-MS SourceSafe
-SAVI
-Git
 
Technologien, Methoden und Sonstiges
-Client-/Server-Entwicklung Unix/Linux/Windows
-Internet-/Intranet-Entwicklung Unix/Linux/Windows
-OOA, OOD, EAI, JDBC, JEE, J2EE, I*NET, EJB2, EJB3, JPA, JAX-WS, JSP, Swing, JMS, SOA, Webservices, SOAP
REST, Servlets, RMI, XML, XSL, XSLT, UML, MVC
-Spring, OSGi, Eclipse RCP (Eclipse 3/Eclipse 4 (e4-Tools))
-Ant, Maven, JUnit, Mockito, SWTBot, Hibernate, Log4J, Cocoon, MQSeries
-Continous Integration, TDD (Test Driven Development)
-BPMN2 und jBPM5 (Grundkenntnisse aus der Theorie)
-Scrum
-Security, PKI, Crypto-API, Bouncy Castle
-Objektorientierte Analyse, Design, Entwicklung
-Design Patterns
-Rational Rose, Together
-BMC Remedy ARS User/Administrator
 
Branchen:
 
Automotive
Telekommunikation
Banken/Versicherungen
Transport/Logistik
Standardsoftware
Maschinenbau
Energieversorger
High-Tech- und Elektroindustrie
 
Projekte:

12.2015 - heute
 
ProjektErstellung einer Java-basierten Anwendung zum Verwalten einer MP3 Musiksammlung
Tätigkeit:Java Entwickler / Architekt
Die Aufgabenstellung umfasst Konzeption, Entwurf, Implementierung und Test von Systemkomponenten.
Tools/Software:Eclipse RCP 4.5, OSGI, bnd, Bndtools, Spring, Java 8, JUnit, SWTBot, Ant, Git

04.2015 - heute
 
KundeT-Systems International GmbH
ProjektWMS-TK
Einheitliches Auftragssteuerungssystems für den Technischen Kundendienst der Deutschen Telekom
Branche:Telekommunikation
Tätigkeit:IT-Consultant
Kundenbetreuung, Konzeptionierung, Produktmodularisierung, Geschäftsprozessmodellierung, Konfiguration, Produkteinführung
Tools/Software:Webservices, XML, XSL, XSLT, MQSeries, UML, Innovator, Eclipse, SoapUI, ClearCase, BMC Remedy ARS

10.2014 - 03.2015
 
KundeAutomobilhersteller
ProjektEntwicklung eines Java-basierten Frameworks auf Basis OSGI/Eclipse RCP
Branche:Automotive
Tätigkeit:Java Entwickler / Architekt
Die Aufgabenstellung umfasst Anforderungsanalyse, Architektur, Implementierung und Coaching des Entwicklungsteams
Tools/Software:OSGi, Eclipse RCP, Java 6,7,8, JUnit, WindowTester, Ant, Jazz, bnd, Bndtools

03.2013 - 09.2014
 
KundeTelekommunikationsunternehmen
ProjektEntwicklung eines Java-basierten PKI-Systems
Branche:High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeit:Java Entwickler / Architekt
Die Aufgabenstellung umfasst Konzeption, Entwurf, Implementierung und Test von Systemkomponenten sowie die Erstellung der Entwicklungsdokumentation.
Tools/Software:OSGi, Spring, Eclipse RCP, Java, JUnit, Mockito, SWTBot, Ant, Hudson/Jenkins, Bouncy Castle, SVN, MS SQL-Server, Enterprise Architect

11.2012 - 01.2013
 
ProjektWeiterbildung
Tätigkeit:Einarbeitung/Vertiefung in die Thematiken und Frameworks, welche unter Tools/Software
gelistet sind. Wenn die Frage auftauchen sollte, warum ich diese Kombination von Technologien als Weiterbildungsprojekt ausgewählt habe, dann lässt sich diese am einfachsten wie folgt beantworten:
Die Themen Spring und Eclipse RCP standen oben auf meiner Wunschliste. Beiden gemein ist eine enge Verzahnung mit dem OSGi Konzept. Der Kern von Eclipse 4.2 bildet die Komponente Equinox, welche eine Implementierung der OSGi-R4-Spezifikation ist. Mit Spring Dynamic Modules (Spring-DM) wird die deklarative Abhängigkeitsinjektion von Spring mit der dynamischen Modularität von OSGi verschmolzen.
In beiden Frameworks wird sehr intensiv mit Dependency Injection und Annotations gearbeitet.
Tools/Software:OSGi, Spring 3, Eclipse RCP (Eclipse 4.2 - e4), Java 7

02.2010 - 10.2012
 
KundeTelekom Deutschland GmbH
ProjektWMS-TK
Einheitliches Auftragssteuerungssystems für den Technischen Kundendienst der Deutschen Telekom
Branche:Telekommunikation
Tätigkeit:IT-Consultant
Kundenbetreuung, Konzeptionierung, Produktmodularisierung, Geschäftsprozessmodellierung, Produkteinführung, Produktabnahmen, Abnahmetests, Implementierung diverser Tools zur Testunterstützung und Produktreferenzdatenerzeugung
Tools/Software:Java5,6,7, Webservices, XML, XSL, XSLT, MQSeries, UML, Eclipse, NetBeans

08.2006 - 11.2009
 
KundeT-Systems International GmbH
Projekt:WMS-TK
Einheitliches Auftragssteuerungssystems für den Technischen Kundendienst der Deutschen Telekom
Branche:Telekommunikation
Tätigkeit:IT-Consultant
Konzeptionierung, Softwareentwicklung
Tools/Software:C++, Java, J2EE, Hibernate, Ant, Webservices, XML, XSL, XSLT, MQSeries, WebSphere, BEA, JBoss, Eclipse, ClearCase, PR-Tool, BMC Remedy ARS, Oracle 10g, UML, EJB2 (auf EJB3 konnte aufgrund der Architektur nicht mehr migriert werden)

04.2005 - 07.2006
 
KundeT-Systems International GmbH
Projekt:B2B-BLS
Anwendung der T-COM zur Ablösung einer bestehenden FAX Schnittstelle durch WebServices um den Störungsprozess weitestgehend zu automatisieren.
Fachlich gesehen dient diese Schnittstelle den Resellern zur Übermittlung von Störungsmeldungen zu den von dem Reseller gemieteten DSL Zugängen an die T-Com.
Branche:Telekommunikation
Tätigkeit:IT-Consultant
Grobkonzept, Fachkonzept, DV-Konzept, Softwarearchitektur, Softwareentwicklung, Datenbankdesign, Testframework, Support, BuildProzess, Konfiguration, Chefentwickler der 2. Version, Redesign
Tools/Software:Java, J2EE, EJB 2, Axis, Ant, JSP, XML, XSL, XSLT, Oracle 9i, WebSphere, Tomcat, WSAD (WebSphere Application Developer), ClearCase, PR-Tool, Unix (HP-UX und AIX), UML

02.2005 - 02.2005
 
Projekt:Fehlerhandlingsystem
Branche:Maschinenbau, Automotive
Tätigkeit:IT-Consultant
Konzeption und Entwicklung eines Monitors zur Stammdatenerfassung
Tools/Software:Windows, C#, VB.NET, MS SQL-Server, Visual Studio .NET, CVS, Bugzilla

01.2005 - 03.2005
 
Projekt:DMS (Dokumenten Management System)
Branche:Standardsoftware
Tätigkeit:Projektleitung, Analyse, Architektur, Konzeption, Qualitätsmanagement
Modulimplementierung eines Massenimport-Clients zum komfortablen Importieren bestehender Datenbestände in das DMS
Tools/Software:Linux, Windows, Java, Cocoon, XSP, XML, XSL, XSLT, C#, Tomcat, Eclipse, Visual Studio .NET, CVS, Bugzilla

11.2004 - 12.2004
 
Projekt:MTA (ManagementTechnikAusland)
Auswertungs-Software für den gesamten Auslands-Telefonverkehr.
Branche:Telekommunikation
Tätigkeit:IT-Consultant
Implementierung von Change Requests, Migration der Sourcen
Tools/Software:HP-UX, Windows, C++, Versant, IONA Corba 2.3.4, ILOG 3.1, Visual C++ 5.0/6.0/7.1, ClearCase

04.2004 - 10.2004
 
Projekt:Weiterentwicklung des Dokumentenportals bei einer Versicherungsgesellschaft
Branche:Banken/Versicherungen
Tätigkeit:IT-Consultant
Umstellung des Portals auf XML/XSL zur besseren Trennung von Daten und Präsentation
Tools/Software:Solaris, Windows, Java, Oracle-DB, J2EE, C++, C#, I*NET-Framework, JSP, XML, XSL, XSLT, Oracle IAS, JDeveloper

01.2004 - 08.2004
 
Projekt:DMS (Dokumenten Management System)
Branche:Standardsoftware
Tätigkeit:Konzeption und Implementierung neuer Module
Aufbau der Qualitätssicherung
Tools/Software:Linux, Windows, Java, XSP, XML, XSL, XSLT, Cocoon, Oracle-DB, Firebird, MS SQL-Server, Tomcat, NetBeans, CVS, Bugzilla

07.2002 - 12.2003
 
Projekt:Einführung einer Dokumentenverwaltung im Portal einer Versicherungsgesellschaft
Branche:Banken/Versicherungen
Tätigkeit:IT-Consultant
Projektleitung und Beratung bei der Integration eines DMS in das Dokumentenportal einer Versicherungsgesellschaft
Portierung des I*NET-Frameworks von WebSphere auf den ORACLE iAS Applikationsserver
Integration ORACLE SSO - Portal SSO
Ausbau des Portalrahmens und Unterstützung bei der Implementierung weiterer Portalanwendungen
Tools/Software:Solaris, Windows, Java, Oracle-DB, J2EE, I*NET, JSP, XML, Oracle iAS, JDeveloper, SAVI

01.2002 - 08.2002
 
Projekt:DMS (Dokumenten Management System)
Branche:Standardsoftware
Tätigkeit:Projektleitung für die Reimplementierung eines DMS für das Intranet/Internet.
Tools/Software:Linux, Windows, Java, XSP, XML, XSL, XSLT, Cocoon, Interbase, Postgres, Tomcat, JBuilder, CVS

08.2001 - 03.2002
 
Projekt:Durchführung eines firmeninternen Projektes zur Eruierung der .NET Plattform. COM-Interoperabilität (Zugriff auf Office-Komponenten aus .NET heraus).
Branche:Standardsoftware
Tätigkeit:Entwicklung
Tools/Software:Windows, C#, ASP.NET, ADO.NET, Web-Services, MS SQL-Server Visual Studio .NET

07.2001 - 12.2001
 
Projekt:Entwicklung eines PlugIn für den AcrobatWriter zur elektronischen Signatur von Dokumenten.
Die elektronische Signatur kann mit PKCS#11-Zertifikaten, in Form von Software- und Hardwarezertifikaten (TIKS-Cards) erstellt werden.
Branche:Telekommunikation
Tätigkeit:IT-Consultant
Entwicklung
Tools/Software:Windows, C++, crypto-API, Visual C++, ClearCase

02.2001 - 01.2002
 
Projekt:MTA (ManagementTechnikAusland)
Auswertungs-Software für den gesamten Auslands-Telefonverkehr.
Branche:Telekommunikation
Tätigkeit:IT-Consultant
Weiterentwicklung
Tools/Software:HP-UX, Windows, Emacs, aCC, C++, Versant, Corba 2.3.4 von IONA, ILOG 3.1, Rational Rose, Visual C++, ClearCase

11.2000 - 01.2001
 
Projekt:Implementierung eines Vermittlers, welcher über 2 Schnittstellen zwischen dem Internet und einem Corba-Server eine Verbindung herstellt und Daten transferiert.
Branche:Telekommunikation
Tätigkeit:IT-Consultant
Entwicklung
Tools/Software:SunOS, gcc 2.95, Corba mico 2.3.3

08.2000 - 11.2000
 
Projekt:Online-Auftragserfassungssystems für das Internet.
Inhalte: Registrierung, Authentisierung, Preisermittlung, Auftragserfassung, Mehrsprachigkeit
Branche:Transport/Logistik
Tätigkeit:IT-Consultant
Projektleitung, Entwicklung
Tools/Software:Windows, IIS, C++, Html, Java-Script, MS SQL-Server, Visual C++, CVS

06.2000 - 08.2000
 
Projekt:Online-Auftragserfassungssystems für das Internet.
Inhalte: Registrierung, Authentisierung, Preisermittlung, Auftragserfassung, Mehrsprachigkeit
Branche:Transport/Logistik
Tätigkeit:IT-Consultant
Konzeption

03.2000 - 06.2000
 
Projekt:DMS (Dokumenten Management System)
Branche:Standardsoftware
Tätigkeit:Projektübernahme: Projektleitung, Konzeption, Entwicklung
Tools/Software:Linux, Windows, Apache, IIS, Perl, Html, Java, Java-Script, Postgres, mySql, JBuilder, CVS

09.1998 - 03.2000
 
Projekt:MTA (ManagementTechnikAusland)
Auswertungs-Software für den gesamten Auslands-Telefonverkehr.
Branche:Telekommunikation
Tätigkeit:IT-Consultant
Konzeption, Entwicklung
Tools/Software:HP-UX, Windows, Emacs, aCC, C++, Versant, Corba 2.3.4 von IONA, ILOG 3.1, Rational Rose, ClearCase

05.1998 - 12.1998
 
Projekt:FM Fuhrparkmanagementsystem
Branche:Transport/Logistik
Tätigkeit:IT-Consultant
Konzeption, Architektur, Design, Entwicklung
Tools/Software:Windows, C++, RogueWave, Oracle, Paradigm Plus, Visual C++, PVCS

01.1998 - 07.1998
 
Projekt:Betsy/BetsyVer Betriebssteuerungssystem für Frachtpostzentren
Branche:Transport/Logistik
Tätigkeit:IT-Consultant
Konzeption und Entwicklung der Stammdatenverwaltung
Tools/Software:Windows, C++, RogueWave, Oracle, Paradigm Plus, Visual C++, PVCS

02.1997 - 12.1997
 
Projekt:Erstellung von Software im Bereich der Prozessleittechnik für Energieversorgungssysteme
Branche:Energieversorger/Elektrizitätswirtschaft
Tätigkeit:Entwicklung
Tools/Software:Windows, OS/2, C++, RogueWave Tools.H++ und DBTools.H++, Visual C++, PVCS

 

Legende: + = Basiswissen, ++ = Fortgeschritten, +++ = Experte